Was ist eine Krypto-Briefmarke? Was ist eine Krypto-Briefmarke?

Was ist eine Krypto-Briefmarke?

Was ist eine Krypto-Briefmarke?

Eine Krypto-Briefmarke ist eine Verschmelzung zwischen der physischen oder materiellen Welt, der online oder digitalen Welt und der neuen Web3-Welt.

Eine Krypto-Briefmarke besteht aus drei Teilen:

Es handelt sich um eine echte Briefmarke, ihrem digitalen Abbild und der „digitalen Verbindung“, dem NFT. Dieses digitale Abbild wird mit einem NFT auf der Blockchain gespeichert, was ihn einzigartig macht und ihm damit einen hohen Sammlerwert verleiht.

  • Die physische Krypto-Briefmarke besitzt mit ihrem digitalen Abbild der Briefmarke und ihrer digitalen Verbindung dem NFT einzigartige Eigenschaften. Es handelt sich um einzigartige limitierte Editionen. Außerdem ist es möglich, dem NFT Dienstprogramme oder Extras hinzufügen, um ihn noch einzigartiger zu machen und ihm noch mehr Sammlerwert zu verleihen.

  • Das digitale Abbildwird ebenso wie der NFT auf einer Blockchain gespeichert, die die Herkunft, Authentizität und den Besitz der Krypto-Briefmarke belegt. Der Besitzerwechsel und die Transaktionshistorie jedes NFT werden auf der Blockchain aufgezeichnet und sind somit unveränderlich festgelegt.

  • Sammler können die NFTs auf verschiedenen Online-Marktplätzen kaufen, sammeln, verkaufen oder handeln, die Blockchainbasierte Sammlerstücke unterstützen. Die Übertragungstransaktion und der Besitz werden auf der Blockchain aufgezeichnet und bieten somit eine gewisse Sicherheit.